Impressum  |  Kontakt
vag
Vahjen Architekten Gesellschaft mbH

 

Wohn- und Geschäftshaus
Achternstraße 1-2 | Oldenburg
Neubau
Bauherr: GbR Achternstraße 1-2
Baubeginn: 2009 | LPH 1-5

In zentraler Lage in der Fußgängerzone der Altstadt Oldenburgs wird der Einzelhandel um einen Shop des niederländischen Modefilialisten The Sting ergänzt.

Durch die zurückhaltende Gestaltung der Fassade und deren Zweiteilung fügt sich das Gebäude in die kleinteilige und geschlossene Struktur des Stadtkerns ein.

Gleichzeitig bietet es ein beeindruckendes Innenraumerlebnis mit großzügigen Lufträumen und ungewöhnlich hohen Räumen mit bis zu 8 Metern lichter Höhe im 1. Obergeschoss. Die durchgehende Verkaufsfläche verbindet die Achternstraße mit der Staulinie, die durch eine stärkere Anbindung zu einem attraktiven Boulevard entwickelt werden soll.

Von der Staulinie werden die geplanten Wohnungen in den Obergeschossen erschlossen.

 

 

 
 
  Galerie